KLB Fotowettbewerb: "Vielfalt in den Blick nehmen"

Aber noch wichtiger ist uns, dass und wie wir alle zum Erhalt der Vielfalt beitragen können!“

Daher sucht die KLB Deutschland die schönsten Fotos, die genau dieses in den Blick rücken. Die 12 besten Fotos werden in einer Ausstellung veröffentlicht.

BDKJ

Die Europawahl steht vor der Tür

Nun ja in einem halben Jahr. Am 9. Juni 2024 um genau zu sein.

Natürlich begleiten wir die Wahl. Und damit wir langsam in Fahrt kommen, folgt ab jetzt immer um den jeweils 9. eines Monats ein Input zum Thema Europäische Union.

Ökumenischer Jugendkreuzweg 2024: Dein POV

Ab sofort können Kirchengemeinden und Verbände das Material zum Ökumenischen Kreuzweg der Jugend 2024 bestellen, der unter dem Thema „Dein POV“ (Point of View) steht.

digitales Arbeiten: Innovative Konzepte

Herzliche Einladung zur Veranstaltung "Innovative Konzepte zur Gestaltung digitaler Jugendarbeit (und Pastoral)". Die LMC (Lesting Media und Consulting) präsentiert fünf herausragende Ideen, die die jugendpastorale Arbeit bereichern können.

KLJB

KLJB Planspiel "Europas Energiepolitik"

Schwindende Rohstoffe, Klimawandel und der Aufwind erneuerbarer Energien – die europäische Energiepolitik steht an einem Scheideweg. Gerade die Abhängigkeit der EU-Länder von Rohstoffimporten zur Energiegewinnung aus Drittstaaten bedeutet...

BDKJ

„Klimagerechtigkeit und Kolonialismus“

Mehr als 250 junge Menschen aus der ganzen Welt sind gestern (2. August 2023) im deutschen Pilgerzentrum in Lissabon zusammengekommen, um beim International Youth Hearing im Rahmen des Weltjugendtages zu diskutieren.

BDKJ

Forderung nach Kindergrundeinkommen

Der Bund der Katholischen Jugend, die Kolpingjugend und die Christliche Arbeiterjugend setzen sich gemeinsam mit dem Netzwerk Grundeinkommen für einen grundlegenden Perspektivwechsel in der Armutsbekämpfung von Kindern und Jugendlichen ein.

BDKJ

Konsequenter Klimaschutz

In einem gemeinsamen, eindringlichen Appell an die Politik fordern 80 Entscheidungsträgerinnen und -träger der katholischen Kirche, „endlich die Klimaschutzbremsen zu lockern“ sowie „verlässliche Rahmenbedingungen und langfristige Zeitpläne“.

Seite 8 von 11