katholisch - politisch - aktiv
Top Thema

Jugendbildungsmaßnahmen

JBM

Kinder arbeiten im Wald zusammen

Wenn ihr eine Bildungs- oder Schulungsveranstaltung für Kinder und junge Erwachsene bis zu 26 Jahre organisiert, kann dieser Antrag gestellt werden. Z. B. wird Jugendlichen in verschiedenen Workshops die Möglichkeit geboten, sich kreativ zu entfalten oder sie werden in ihrer Meinungsbildung unterstützt. Es geht darum den jungen Menschen Hilfen zur freien Entfaltung ihrer Persönlichkeit, ihrer Fähigkeiten und Kenntnisse zu geben.

Zuschusshöhe

Im Kontingentjahr Juni 2017/Mai 2018 beträgt der Zuschuss 

  • bei Veranstaltungen auf und über Landkreisebene 10,50 € pro Tag und Teilnehmer/in

 oder

  • bis zu 60 % der höchstens förderungsfähigen und angemessenen Kosten, höchstens jedoch 21,- € pro Tag und Teilnehmer/in.

Fördervoraussetzungen:

  • Dauer: mindestens 1 Tag, maximal 14 Tage
  • Anzahl der Teilnehmer: mindestens 10 Teilnehmer, maximal 60 Teilnehmer
  • Alter der Teilnehmer: maximal 26 Jahre (sind mehr als 10 % der Teilnehmer über 26 Jahre alt, ist die Maßnahme nicht förderfähig!). Die Kosten für über 26-jährige sind nicht zu berücksichtigen
  • Ort der Maßnahme: muss in Bayern stattfinden, in Ausnahmefällen kann man formlos eine Genehmigung beantragen
  • Referenten-Teilnehmer-Schlüssel: mindestens 1 Referent auf 20 Teilnehmer, mindestens 4 Teilnehmer auf 1 Referenten

Antragsstellung muss bis höchstens 4 Wochen nach der Veranstaltung an den BDKJ mit folgenden Angaben erfolgen:

  • Antragsformular in 4-facher Ausfertigung
  • Einladung
  • Teilnehmerliste
  • Programm/Bericht