katholisch - politisch - aktiv
Top Thema

Ausbildung ehrenamtlicher Jugendleiter/-innen (AEJ)

Aus- und Weiterbildung ehrenamtlicher Jugendleiter/innen; ehemals MAB

Hierbei handelt es sich um eine Veranstaltung zum Zweck der Ausbildung von ehrenamtlichen Jugendleitern und –leiterinnen, z. B. eine Gruppenleiterschulung.

Bezuschussung erfolgt als

Projektförderung im Wege der Anteilfinanzierung. Es werden 70 % der höchstens förderungsfähigen und angemessenen Gesamtausgaben bezuschusst. Die Bagatellgrenze liegt bei 200,-- €.

Zu beachten ist, dass der Zuwendungsempfänger mindestens 10 von Hundert der zuwendungsfähigen baren Ausgaben aus baren Eigenmitteln erbringen muss.

Fördervoraussetzungen:

  • Dauer: mindestens 1 Tag, maximal 14 Tage
  • Anzahl der Teilnehmer: maximal 100 Teilnehmer/innen 
  • Alter der Teilnehmer: mindestens 15 Jahre
  • Sind unter 15jährige dabei, benötigt man im Bericht eine pädagogische Begründung.
  • Achtung: Ist auch nur ein 13-jähriger Teilnehmer dabei, wird die Bezuschussung der Maßnahme abgelehnt!
  • Referenten-Teilnehmer-Schlüssel: mindestens 1 Referent auf 20 Teilnehmer, mindestens 5 Teilnehmer auf 1 Referenten

Antragsstellung muss bis höchstens 4 Wochen nach der Veranstaltung an den BDKJ mit folgenden Angaben erfolgen:

  • Antragsformular in 4-facher Ausfertigung
  • Einladung
  • Teilnehmerliste
  • Programm/Bericht